Sehnsucht

Tierkreiszeichen Krebs

Ab morgen, den 26.06.2013, stehen vier Planeten (Sonne, Merkur, Venus und Jupiter) im Krebszeichen. Das Zeichen Krebs ist das Zeichen der Heimat, der Familie, der Gefühle, Wünsche, Bedürfnisse, der Seele usw. Dadurch, dass jetzt eine solche Planetenballung dort versammelt ist, können verstärkt solche Themen in unser Bewusstsein rücken.

Das kann etwas sein, was wir uns schon lange gewünscht haben und nie verwirklicht haben, eine Sehnsucht, die immer noch in uns brennt. Da gleichzeitig die Krebs-Sonne in Konjunktion mit Jupiter ein großes Talentdreieck mit Saturn im Skorpion und Neptun in den Fischen bildet, ist jetzt eine gute Zeit, sich darauf zu besinnen (Jupiter), seine Sehnsucht (Neptun) ernst zu nehmen und zu verwirklichen (Saturn). Das kann den Horizont erweitern (Jupiter) und mehr Wohlgefühl und Zufriedenheit (Krebs) bringen.

Mal ehrlich, wann nehmen wir unsere Wünsche und Träume schon ernst? Es geht meistens doch eher darum den Alltag zu organisieren, Pflichten zu erfüllen und die materielle Existenz zu sichern. Das sind alles Entsprechungen des dem Krebs gegenüberliegenden Zeichens Steinbock. Jede Achse im Tierkreis hat zwei Pole und das Ziel dieser Polaritäten ist die „goldene Mitte“!

Natürlich kann ich mir nicht jeden Traum erfüllen und alle Bedürfnisse sofort erfüllt bekommen, ich muss auch etwas dafür tun und realistisch dabei bleiben. Aber vielleicht muss es ja nicht unbedingt gleich eine Weltreise sein, sondern gemäß meiner realistischen Möglichkeiten kann auch ein Wochenende am See erfüllend und wohltuend sein.

Die Hauptsache ist doch, gerade in Zeiten des Krebses, dass man mal die Seele baumeln lassen kann, den harten Alltag hinter sich lässt und sich was Gutes tut! Hat man dann noch seine Familie oder Menschen die einem lieb sind um sich, kann doch fast nichts mehr schief gehen!

Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass jeder im Zusammensein seine Freiheiten (Jupiter) hat und nicht einer vom anderen erwartet, er müsste ihm seine Bedürfnisse erfüllen, sonst wird das Ganze wieder zur Bedingung und die Stimmung verhärtet (Steinbock).

 

In diesem Sinne einen schönen Sommer und eine gute Zeit!

Andrea Bschlangaul

Gefällt dir der Beitrag? Dann kannst du ihn hier teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.