Die dreifache Persönlichkeit/Teil 1

Die dreifache Persönlichkeit  In der Huber-Astrologie wird das Ich in drei Persönlichkeitsebenen dargestellt. Das sind das physische, körperliche Ich (Saturn), das psychische, emotionale Ich (Mond) und das denkende, bewusste Verstandes-ich (Sonne). Diese drei Teile vereinen sich zu unserer Persönlichkeit und können ganz unterschiedliche Eigenschaften mitbringen, die es uns vielleicht nicht…

Weiterlesen

Die Kraft der Gedanken

Hier ein Artikel der Psychologin Doris Wolf, der sehr gut beschreibt, welche Rolle es spielt, sich selbst und seine unbewussten Prägungen kennen zu lernen, was ja das Ziel der Psychologischen Astrologie nach Huber ist: Gedanken – ihr Einfluss auf unser Leben Autorin dieses Beitrags: © Dr. Doris Wolf, Diplom-Psychologin Eine der wichtigsten…

Weiterlesen

Das Jahr 2014

  Im Jahr 2014 werden Themen rund um Partnerschaften, persönliche sowie auch geschäftliche, und Begegnungen im zwischenmenschlichen Bereich eine große Rolle spielen. Der Aszendent in der Waage deutet darauf hin. Waage ist das Zeichen der Auseinandersetzung mit dem Du, dem Gegenüber, des Friedens, der Harmonie, der Gleichberechtigung und der Diplomatie.…

Weiterlesen

Das Fest der Liebe

Ich wünsche euch allen ein gesegnetes, fried- und liebevolles Weihnachtsfest! Vielleicht versucht ihr dieses Jahr mal, nicht zu hohe Erwartungen in das Fest der Liebe zu legen. Viele denken, dass es ja „Pflicht“ sei, sich an Weihnachten mit allen gut verstehen zu müssen und dass die Familie sich friedlich und…

Weiterlesen

Skorpion-Zeit: Wandel und Ressourcen

    Am 23.10.2013 ist die Sonne vom Tierkreiszeichen Waage in den Skorpion gewandert. In diesem Moment trifft sie dort auf Saturn (Struktur, Beschränkung, Verantwortung, Ausdauer, Sicherheit…), Merkur (Kommunikation, Beweglichkeit, Denken…) und den Mondknoten (Karma, Entwicklung, Schrittmacher in Richtung Lebensaufgabe). Skorpion ist die Energie des Wandels und des Loslassens, er…

Weiterlesen

Wünsche, Werte und Sternschnuppen

Gestern, den 12. August 2013, waren am Himmel wieder, wie jedes Jahr um diese Zeit, Sternschnuppen zu sehen. So gegen 22.00 Uhr legte ich mich, draußen im Garten, mit meinen Kindern auf die Wiese und wir warteten auf Sternschnuppen und beobachteten dabei den Sternenhimmel. Nach einiger Zeit ging es tatsächlich…

Weiterlesen