Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Die Venus ist der Planet für das Weibliche, Nette, Schöne und für das, was zu einem passt und was man gerne genießt.
Heute (3. April 2020 um 19.10 Uhr) wechselt die Venus vom Stier in die Zwillinge und bringt Lockerheit, Smalltalk und die Lust auf Unterhaltung und Lernen mit. Die Venus im Zeichen Zwillinge ist nett und unterhaltsam. 😉

Das Besondere in diesem Jahr ist, dass die Venus im Zeichen Zwillinge rückläufig wird und deshalb besonders lange dort steht, genau gesagt bis 7. August 2020.
Venus wird alle 8 Jahre im selben Zeichen rückläufig und stand 2012, 2004, 1996, 1988 usw. auch für längere Zeit in Zwillinge. Vielleicht kannst du noch vollziehen was da bei dir los war und daran anknüpfen oder Ähnlichkeiten feststellen.

Waren wir mit der Stiervenus bequem, sparsam, mit Ernährung beschäftigt oder auf das Bewährte konzentriert, ist uns jetzt nach mehr Abwechslung und mehr Flexibilität.

Gerade jetzt in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen, wird uns sehr bewusst werden, das wir Lust auf Beweglichkeit und ein Treffen mit netten Menschen haben.

Der Übergang der Venus ins Zeichen Zwillinge

Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Beim Zeichenübergang ist die Venus über ein harmonisches Trigon mit Saturn und Mars im Wassermann verbunden und lädt sich sozusagen mit der Freiheitsliebe dieses Zeichens auf.

Saturn zeigt die Beschränkung und die Maßnahmen an, die unser soziales Miteinander regeln. Die Venus in Zwillinge ist für die Wertschätzung unserer Kontakte zuständig, die wir jetzt durch den Mangel an Zusammensein, intensiv spüren können.

Echte Freunde, stabile, zuverlässige Kontakte und überprüfbare Informationen, die Ordnung ins Chaos bringen und hilfreich sind – das ist es, worauf uns diese Konstellation aufmerksam macht.

Zeichenübergang

Spannend finde ich auch, dass die Neptun/Merkur-Konjunktion in Fische losgelöst vom Geschehen, alleine in der Ecke steht. Diese Konjunktion kann man als Überschwemmung mit diffusen Aussagen deuten, die noch mehr Chaos verbreiten, als eh schon herrscht.

So manchem kann unter diesem Aspekt die Phantasie durchgehen und Illusionen und Ungenauigkeiten fliegen durch die Luft. Jetzt sollten wir uns nicht mehr davon einfangen lassen, sondern links liegen lassen, was keine seriöse Quellenangabe nachweisen kann.

Jetzt sollten Daten gesammelt werden (Venus in Zwillinge), die wissenschaftlich fundiert und objektiv sind (Saturn in Wassermann) und schnell dazu führen, dass in Sachen Maßnahmen etwas vorwärts geht (Mars).

Gerade die letzten Tage hört man von dem Virologen Prof. Hendrik Streeck, dass er im besonders betroffenen Landkreis Heinsberg, echte Daten sammeln will, um zu einer besseren Einschätzung der Pandemie zu kommen. In der ZDF Mediathek kann man sein Interview mit Markus Lanz anschauen: https://www.zdf.de/gesellschaft/markus-lanz/markus-lanz-vom-31-maerz-2020-100.html

Ansonsten ist das Horoskop des Zeichenübergangs der Venus eher luftbetont. Das lässt auf Lockerungen, Beweglichkeit und fruchtbare Informationen hoffen.

Venus durch die Häuser

Ich notiere hier noch kurz einige Stichpunkte zum Durchlauf der Venus durch die einzelnen Lebensbereiche im Horoskop (Häuser). So kannst du herausfinden, wie du diese Zeitqualität für dich am besten nutzen kannst.
Unter astro.com kannst du dir kostenlos dein Horoskop zeichnen lassen und nachschauen in welchem Haus das Zeichen Zwillinge bei dir steht. Du brauchst dazu nur deine genauen Geburtsdaten. https://www.astro.com/cgi/chart.cgi?rs=3&btyp=w2at&;lang=g

Kommst du nicht klar, dann schreibe mir eine kurze E-Mail mit deinen Daten, dann kann ich das für dich machen.

Venus durch das 1. Haus:

  • Kompromissbereitschaft pflegen durch aktives Zuhören
  • Aktiv auf andere zugehen und sich mitteilen
  • andere durch Gespräche oder Vermittlung tatkräftig unterstützen
  • die Tendenz zur Zerstreuung und Verzettelung abmildern
  • durchatmen und geduldig werden bevor du tausend Gedanken Aufmerksamkeit schenkst
  • mach dir bewusst, wie sprunghaft du sein kannst und bleib öfter mal bei einer Sache
  • mach mal langsam
  • drücke aus, was du willst
  • stifte Frieden und genieße das Leben
  • ziehe Nutzen aus deiner Vielseitigkeit und deiner Kontaktfähigkeit

Venus durch das 2. Haus:

  • gib Geld für Weiterbildung aus, die du wirklich nutzt
  • wo bist du zu zerstreut mit Geld, Besitz und deinen Werten
  • sammle an, was dich geistig bereichert
  • sortiere aus, was du angefangen, aber nicht zu Ende gebracht hast
  • … oder nutze die Zeit um wieder daran anzuknüpfen
  • gehe nicht zu locker mit Geld um
  • gönne dir nette Beziehungen
  • was passt zu dir ohne dich einzuengen
  • gib Wissen weiter, dass andere bereichert
  • …oder baue dir einen Wissensschatz auf, der Geld wert ist und dich materiell absichert

Venus durch das 3. Haus:

  • freundliche und nette Kontakte in der Nachbarschaft pflegen
  • nimm die Dinge lockerer
  • achte darauf, wieviel gutes, liebevolles und wohltuendes dich umgibt
  • sag deinen Mitmenschen mal wieder, wie gern du sie hast
  • schreib eine schöne Geschichte oder drück auf andere Art das Schöne (malen, zeichnen) aus
  • schreib endlich das Buch, dass du schon lange wolltest
  • erzähle hilfreiches und positives, das aufbaut
  • achte darauf, was du an dich ranlässt und sortiere Klatsch und Tratsch aus
  • mach kurze Ausflüge oder kleine Reisen
  • besuche Seminare
  • melde dich bei einer Partnervermittlung an
Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Venus durch das 4. Haus:

  • genieße dein Heim mit netten Gästen
  • die Familienatmosphäre kann durch aufeinanderzugehen friedlicher werden, 
  • mach es dir zuhause öfter mit einem Buch gemütlich
  • finde heraus, welche Eindrücke dir auf den Magen schlagen
  • wen willst du an dich ranlassen und wer erzählt Dinge, die du seelisch schlecht verdauen kannst
  • bring Bewegung, Leichtigkeit und Abwechslung in dein Zuhause (Wände neu streichen; neue, helle Bilder aufhängen usw.)
  • fördere den Austausch mit deinen Familienmitgliedern

Venus durch das 5. Haus:

  • hab Spaß und vergnüge dich
  • verbring viel Zeit mit (deinen) Kindern
  • drücke dich kreativ und künstlerisch aus
  • zeig dich mit deinem Wissen und mit dem was du zu sagen hast
  • verliebe dich
  • lass die Disziplin los und genieße das Leben
  • Unterhalte und amüsiere dich prächtig
  • Öffne dich für Kunst, Bühne, Schauspiel, musikalische Veranstaltungen usw.

Venus durch das 6. Haus:

  • erfülle deine täglichen Pflichten mit Genuss
  • mach das notwendige, aber achte darauf dich nicht ausnutzen zu lassen
  • der tägliche Kleinkram braucht Gleichberechtigung
  • pflege gute Beziehungen und Kontakte im beruflichen Bereich
  • bring dein Wissen, deine Flexibilität, deine Wissbegierde in deinen Arbeitsbereich ein
  • gutes Gespür für positive Wechselbeziehungen in der Arbeit
  • gute Zusammenarbeit mit Vorgesetzen, Kollegen oder Kunden/Klienten
  • Unstimmigkeiten und Fehler im System ansprechen, bereinigen und in Zusammenarbeit meistern
  • Gespräche über den Wert der eigenen Arbeit führen
  • erkenne den Wert deines Arbeitseinsatzes
  • achte auf deine Gesundheit

Venus durch das 7. Haus:

  • günstiger Zeitraum für jede Art von Beziehung
  • stelle ein angenehmes Klima und Gleichgewicht in Begegnungen und Beziehungen her
  • drücke deine Zuneigung aus (ob in bestehenden Partnerschaften oder bei potentiellen Partnern)
  • peppe deinen Stil auf
  • geh offen auf andere zu
  • gute Verständigung, Harmonie und Chance auf Einigkeit in Partnerschaften und Beziehungen
  • achte trotz großem Harmoniebedürfnis auf deine eigenen Grenzen und Rechte
  • „alte“ Bekannte und frühere Partner tauchen wieder auf
  • gute Gelegenheit aufeinander zu zugehen und Frieden zu schließen (evtl. in Rechtsangelegenheiten)
  • viel Austausch mit Freunden und Partnern
Venus im Zeichen Zwillinge – nett und unterhaltsam

Venus durch das 8. Haus:

  • bestehende Bindungen erfahren größere Intensität (z.B. durch gemeinsame Wohnung oder Heirat)
  • persönliche Veränderung durch den Einfluss enger Beziehungen
  • Schattenthemen, Traumata, Verdrängtes kann liebevoll verarbeitet werden
  • passenden Therapeuten finden
  • Erbschaften, Kredite, Mittel von anderen können dich bereichern
  • sprich aus, was du dir sonst nicht traust
  • Tabuthemen können friedlich ausgetragen werden
  • es zeigt sich wer in Not und Krise wirklich für dich da ist
  • eine jetzt beginnende Beziehung beeinflusst dich stark

Venus durch das 9. Haus:

  • stärkt die Reiselust (ist grad schwierig, ich weiß!)
  • öffnet für neue Weltanschauungen und Sichtweisen
  • finde heraus, was du denkst, was für dich Sinn ergibt und welche Meinung die deine ist
  • gesunder Zweifel an deinen Glaubenssätzen kann dein Bewusstsein erweitern
  • neue Informationen durch andere Menschen helfen dir, dir ein Bild zu machen
  • Interesse am Anderssein, an anderen Kulturen und Ländern bereichert dich
  • Kontakte ins Ausland knüpfen
  • sei offen für neue Erfahrungen
  • erweitere deinen Horizont durch Wissen, Lernen und durch die Anschauung anderer
  • Interesse an Religion, Glaubensrichtungen, Philosophie (evtl. durch neue Kontakte angeregt)

Venus durch das 10. Haus:

  • Vorteile durch gute Beziehungen im Beruf und Geschäft
  • freundliche Ausstrahlung und echtes Interesse am anderen kann berufliche Vorteile bringen
  • stelle dein reiches Wissen der Öffentlichkeit zur Verfügung
  • lerne von echten Vorbildern
  • gute Gelegenheit um die eigene Kompetenz wertzuschätzen und sich gegenüber Respektspersonen nicht mehr klein zu fühlen
  • sachliche Wissensaneignung
  • gutes Verhältnis zu Chefs, Vorgesetzten und Autoritäten
  • älteren Partner finden

Venus im 11. Haus:

  • günstig für Gruppenaktivitäten
  • finde deine Wahlfamilie
  • gute Zeit für Austausch mit Freuden und Gleichgesinnten
  • engagiere dich sozial und gesellschaftlich
  • schaue zuversichtlich in die Zukunft und nutze deinen Gemeinschaftssinn für Gutes
  • bereichere Vereine, Gruppierungen und Freundeskreise, nimm aber auch an, was sie zu geben haben
  • stelle dein Wissen einer Gruppe Gleichgesinnter zur Verfügung
  • tausche dich über die neuen Medien mit deiner Community aus

Venus im 12. Haus:

  • großes Herz für Kranke, Hilflose, Benachteiligte
  • Partner, Geschwister, Nahestehende brauchen evtl. selbstlose Hilfe
  • gib nur so viel, wie du vorrätig hast (körperlich, materiell, seelisch, geistig)
  • wo bist du zu unachtsam mit deinen Wünschen?
  • Findest du in der Abgeschiedenheit Selbstzweifel?
  • Träume nicht dein Leben – lebe deinen Traum
  • Rückzug kann dir sehr gut tun, wen du es schaffst nicht zappelig zu werden
  • Schotte dich von Informationen ab, die dich hilflos, übersensibel und überschwemmt mit Mitleid machen
  • Verbinde dich mit etwas Höherem
Homeoffice

Das sind alles Punkte, die du den gegebenen Umständen in der Coronakrise anpassen musst.
Aber ich hoffe, dass sich bis August doch das eine oder andere wieder einrenkt und du die Gelegenheiten wahrnehmen kannst.

Das die neuen Medien, Homeoffice und Internetgesprächsrunden aufblühen ist ja schon sichtbar. Die Konstellation von Venus, Mars und Saturn in den Luftzeichen Zwillinge und Wassermann, zeigen an, dass damit die aktuelle Zeitqualität gut getroffen wird.

Es kann also nicht schaden, wenn du die nächsten Wochen und Monate in dieser Richtung aktiv wirst, solange die Venus noch im Zeichen Zwillinge steht. 

Liebe Grüße
Andrea

Hier kannst du dich für den Newsletter eintragen und als Geschenk mein E-Book bekommen:
https://www.andrea-bschlangaul.de/tierkreiszeichen-bedeutung-e-book-12-zeichen-12-wege/

Hier gehts zum kostenlosen Vorgespräch: Kontakt

Gefällt dir der Beitrag? Dann kannst du ihn hier teilen!

3 Kommentare

  1. Hallo liebe Andrea!
    Das Zeichen Zwilling steht im 2. und 3. Haus bei mir! Vielleicht ein paar Grade mehr im 2. Haus 😉 Darf ich also quasi beide Häuser lesen? :-))
    Danke für diesen tollen und gut verständlichen Beitrag!
    Liebe Grüße
    Birgit

    • Liebe Birgit,
      du kannst die Stichpunkte für beide Häuser nehmen.
      Ich gehe aber davon aus, dass der Lebensbereich (das Haus) über den das Zeichen Zwillinge herrscht, stärker zu spüren ist.
      Das findest du heraus, indem du schaust welche Häuserspitze das Zeichen Zwillinge anschneidet. Die Häuserspitze ist ein längerer Strich
      mit der Ziffer des jeweiligen Hauses dran.

      Viel Freude mit der Venus!

  2. Hallo Andrea,
    Wir hören uns am Montag ja sowieso, trotzdem wäre ich jetzt schon neugierig zu wissen, in welchem Haus meine Venus steht.
    Ich hab zwar eine Zeichnung, nur verstehen zu ich sie nicht 🤪
    Herzlichen Dank, ein sonniges Wochenende und bis Montag, ich freu mich ☀️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.